Kontakt

DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen


Geschäftsstelle:
Kaiserwall 52
45657 Recklinghausen

Email


 

Mitteilung

Ingo Boxhammer war bis Mai 2014 Fraktionsvorsitzender für DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen.

Zu den Kreistagswahlen 2014 trat er im Kreis nicht mehr an, sondern konzentriert sich auf die Ratsarbeit in Castrop-Rauxel, wo er für DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Castrop-Rauxel deren Fraktionsvorsitzender ist.

Ehrung

Anläßlich der Verabschiedung der ausgeschiedenen Kreistagsmitglieder wurde dem früheren Fraktionsvorsitzenden der Partei DIE LINKE. im Kreistag, Ingo Boxhammer, vom Landrat Cay Süberkrüb als Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit in den letzten fünf Jahren eine Uhr übereicht. Ingo Boxhammer hatte nicht mehr für den Kreistag kandidiert.

Kreisthemen Aktuell
23. Januar 2013 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen

Anfrage zu den Ablagerungen an der Heinrich-Hertz-Straße in Gladbeck

Seit Monaten verfolgt die Gladbecker LINKE die Spur eines Umweltskandals im Gewerbepark Heinrich-Hertz-Straße. Es wurde erlaubt, das Gelände - ein ehemaliges Feuchtbiotop - mit einer ca. 2 Meter dicken Schicht Boden abzudecken. Aber statt Boden wurde ein undefinierbarer Abfall abgekippt, und der war auch noch schadstoffbelastet. Man sollte meinen,... Mehr...

 
18. Januar 2013 Ingo Boxhammer

Ingo Boxhammer zu „Mehrheit für kleineren Kreistag in Sicht“

Ingo Boxhammer, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Recklinghausen, zur Berichterstattung in der Recklinghäuser Zeitung am 17.01.2013 „Mehrheit für kleineren Kreistag in Sicht“ Mehr...

 
5. Oktober 2012 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen

Stellungnahme zur Antwort der Kreisverwaltung auf unsere Nachfrage zu Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepaketes

Entweder wird uns lapidar mitgeteilt, dass Daten – auch zu zentral wichtigen Bereichen – nicht erhoben werden bzw. nicht vorliegen. Oder es wird uns als ehrenamtlichen Kommunalpolitikern zugemutet, Rechenbeispiele nachzuvollziehen, die so nicht nachvollziehbar sind. Es werden Millionen Euro-Beträge im Ungefähren gelassen und es wird auch nicht... Mehr...

 
6. August 2012 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen

Stellungnahme zur Berichterstattung der Recklinghäuser Zeitung vom 06.08.2012

„Und plötzlich sinkt der Mietzuschuss“ Mietpreis(er)findung à la Stadt Recklinghausen - Stadt missachtet Urteil des BSG! Damit unterläuft sie die Entscheidung des Bundessozialgerichtes (BSG) zugunsten alleinstehender Hartz-IV-EmpfängerInnen. Das BSG hatte entschieden, dass auf Grund der Gesetzeslage für Alleinstehende eine 50 qm große Wohnung... Mehr...

 
27. Juli 2012 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen

Stellungnahme zum Artikel „Pulverfass Jobcenter“ vom 27.07.2012:

Nur unsere Fraktion hat sich deutlich gegen die Einführung der Optionskommune ausgesprochen und den Beschluss im Kreistag nicht mitgetragen. Wir haben uns von den dort aufgeführten „kreativen Finanzierungsmodellen“ des Kreises nicht verführen und blenden lassen. Im Gegensatz zu dieser Schönrechnerei haben wir uns als einzige Fraktion darum bemüht,... Mehr...

 
20. Februar 2008 Ingo Boxhammer

»Wir haben immer etwas zu sagen!«

Am 19. August 2007 wurde der Kreisverband Recklinghausen gegründet – am 22. November 2007 »stand« der letzte Stadtverband. Zu unserem Kreisgebiet gehören Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop. In allen zehn Städten sind wir bereits unmittelbar nach der Gründung mit... Mehr...

 

Treffer 19 bis 24 von 24