Einzelansicht (SINGLE)
5. Mai 2014 Margita Gudjons

Frauenfrühstück mit Zwischenfall - diesmal in Herten

Auch die Liebe zur Partei geht durch den Magen.

Frauenfrühstück hatte sich diesmal für den 4. Mai 2014 im Hertener Parteibüro der LINKEN verabredet. Hungrig, mit leerem Magen standen wir schon überpünktlich in der Fußgängerzone bis Silke uns endlich Einlaß gewährte.


Rosemarie blieb leider im Aufzug stecken, während wir schon erwartungsvoll die mitgebrachten Leckereien auspackten. Nach ihrer Befreiungsaktion atmeten wir erst einmal auf und schlemmten in munterer Runde.

Trotz allem kamen die politischen Gespräche nicht zu kurz. Rita versorgte uns mit ausreichend Informationsmaterial. Vor allem das "Bedingungslose Grundeinkommen" sorgte für einigen Gesprächsstoff.

Das nächste Treffen, am 15. Juni 2014, um 10.30 Uhr, findet nochmals in Herten statt. Der Aufzug hat es uns angetan! Bringt bitte außer Brötchen und Kuchen viele Veranstaltungsideen und Anregungen mit.

Frauenfrühstück ist eine informelle Arbeitsgemeinschaft von Frauen innerhalb der Partei DIE LINKE im Kreis Recklinghausen zur Pflege des gemeinsamen Kontaktes und gemeinsamer Aktivitäten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn die Runde noch größer wird. - Kontakt-Email


Siehe auch: Frauenfrühstück "Brot und Rosen" in Castrop-Rauxel