Einzelansicht (SINGLE)
18. September 2014 Margita Gudjons

Castrop-Rauxel: Fest der Kulturen 2014 - Misch mit!

28. September von 15:30 – 20:00 Uhr in der Aula des ASG

Organisationsteam

Das Fest der Kulturen setzt ein Zeichen gegen die Ausgrenzung und für den Dialog sowie gegen die Angst und für die Auseinandersetzung mit dem Anderen. Mitwirkende aus unterschiedlichen Kulturen, begegnen sich hier in Form von Tanz- und Gesangsdarbietungen, Mitmachaktionen und vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten.


Am 28. September von 15:30 – 20:00 Uhr in der Aula des Adalbert-Stifter-Gymnasiums, Leonhardstraße 8.

Das Organisationsteam erwartet viele Gäste und steht während der Feier allen Besucherinnen und Besuchern sowie Mitwirkenden hilfreich zur Seite.

Mitglieder in diesem Organisationsteam sind von der Partei DIE LINKE. Castrop-Rauxel das Ratsmitglied, Margita Gudjons, und der Parteivorsitzende, Fotis Matentzoglou.




Motto: "Wer offen ist, kann mehr erleben"

Im vergangenen Jahr war das Fest der Kulturen Teil der Europawoche. Neben dem Jubiläum "50 Jahre Europastadt Castrop-Rauxel" wurden zwei neue Städtepartnerschaften besiegelt; Trikala (Griechenland) und Zonguldak (Türkei).

Programmablauf:

15:30 Uhr: Gesang Gruppe Efsane (türkisch)
16:00 Uhr: Eröffnung durch den Bürgermeister
16:15 Uhr: Tamilische Tanzgruppe vom Deutsch-Tamilischen Verein
16:35 Uhr: Grußwort Integrationsbeauftragte + Arbeitsgruppe
16:50 Uhr: Zaubershow vom Magischen Zirkel
17:20 Uhr: Tanz/Gesang Capoeira Angola, Regional (Brasilianisch)
17:40 Uhr: Bosnische Tanzgruppe
18:00 Uhr: Gesang Saad Chemari und Gruppe (Arabisch)
19:00 Uhr: Tanzmedley der Solomariechen -
                Zwei Tänze im Stil des karnevalistischen Tanzsports
19:15 Uhr: Griechische Musikgruppe