Herzlich willkommen auf der Internetseite von Ingo Boxhammer und Hakan Sönger



Ingo Boxhammer ist u. a. für DIE LINKE Ratsmitglied und Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Castrop-Rauxel.





Aktuelle Infos & Pressemitteilungen
5. Juli 2014 Ingo Boxhammer

"Protest nach Berlin und Düsseldorf tragen"

Die Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Castrop-Rauxel hatte den Bürgermeister darum gebeten, während der Ratssitzung am 26.06.14 den nachfolgenden Antrag behandeln zu lassen und zur Abstimmung zu bringen: „Der Rat der Stadt Castrop-Rauxel beschließt, innerhalb der nächsten 4 Monate einen von ihm selbst gestalteten und finanzierten Protest gegen... Mehr...

 
3. Juli 2014 Medien Online

Kampfdrohnen - "Raus aus dieser Kriegslogik"

deutschlandfunk.de: "Linken-Fraktionschef Gregor Gysi kritisiert die geplante Anschaffung von Kampfdrohnen. Diese Waffen erleichterten die Kriegsführung und machten so aus der Bundeswehr noch stärker eine Interventionsarmee, sagte Gysi im DLF. Er wünsche sich jedoch eine Verteidigungsministerin, die die Kriegsführung erschwere." Mehr...

 
3. Juli 2014 Medien Online

Fünf Stimmen gegen Mindestlohn

neues-deutschland: "Der Bundestag hat am Donnerstag den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde mit großer Mehrheit verabschiedet. Der Mindestlohn gilt grundsätzlich von 2015 an, wird ab 2016 alle zwei Jahre überprüft und sieht für einige Branchen Übergangsfristen bis 2017 vor." Mehr...

 
3. Juli 2014 Ingo Boxhammer

DIE LINKE. Castrop-Rauxel: öffentliche Fraktionssitzung unter freiem Himmel!

Am Samstag, 5. Juli 2014, um 9:30 Uhr, hält die DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Castrop-Rauxel eine öffentliche Fraktionssitzung unter freiem Himmel ab. Am Lambertusplatz stehen alle Ratsmitglieder und einige sachkundigen Bürger zur Diskussion und zu Gesprächen zur Verfügung.  Mehr...

 
2. Juli 2014 Medien Online

"Krieg ist wieder drin"

TELEPOLIS: "Interview mit Willy Wimmer, dem ehemaligen verteidigungspolitischen Sprecher der CDU/CSU und Ex-Vizepräsidenten der OSZE" Mehr...

 
2. Juli 2014 DIE LINKE

DIE LINKE. Newsletter - Mittwoch, 2. Juli 2014

Lesen Sie hier aktuelle Wocheninformationen der Partei DIE LINKE. Mehr...

 
1. Juli 2014 DIE LINKE. im Europaparlament | Fabio De Masi (MdEP)

Martin Schulz: Ich bin nicht überzeugt - Zur heutigen Wahl des Präsidenten des Europäischen Parlaments

Gestern Abend besuchte der offensichtliche Kandidat der Bundeskanzlerin Angela Merkel und des Vize-Kanzlers Sigmar Gabriel für die Wahl des Präsidenten des Europäischen Parlaments (EP), Martin Schulz, meine Fraktion (GUE/NGL) und warb für seine Kandidatur. Ich habe mich mit ihm gerauft. Ich hatte dafür eine Minute. Das war ausreichend. Schulz... Mehr...

 
1. Juli 2014 Medien Online

Im Ausnahmen-Zustand: Der Mindestlohn kommt - aber nicht für alle

deutschland.de: "Ist das Gesetz der Großen Koalition trotzdem ein Erfolg? Ein Pro von Tom Strohschneider, ein Kontra von Jörg Meyer." Mehr...

 
1. Juli 2014 DIE LINKE. im Bundestag

Das Scheitern eines flächendeckenden Mindestlohns ist ein Desaster für das Niedriglohnland Deutschland

Am Wochenende hat die Koalition weitere Ausnahmen beim Mindestlohn vereinbart, die einer flächendeckenden gesetzlichen Untergrenze in der Entlohnung nun endgültig die Zähne ziehen. Am Montag fand im Bundestag die Anhörung des Mindestlohn-Gesetzentwurfes der Bundesregierung und des Antrages der LINKEN statt – sehr symbolträchtig im Fraktionssaal... Mehr...

 
30. Juni 2014 Margita Gudjons

"Buen Vivir" - ein gutes Leben im Einklang mit der Natur

"Buen Vivir", ein gemeinschaftliches Leben mit und nicht auf Kosten der Natur. Das Konzept stellt das westliche Denken grundlegend in Frage und strebt ein Leben im Einklang mit der Natur und allen Geschöpfen an. „Buen Vivir” fordert ein soziales und solidarisches Wirtschaften und eine Abkehr von Wirtschaftswachstum als zentralem... Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 530