Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Einzelansicht (SINGLE)

Margita Gudjons

Castrop-Rauxel: Nachbarschaftsfest in der Ohmstraße für 47 Nationalitäten

Der Arbeitskreises „Soziales-Integration-Nachbarschaft" des Projekts Soziale Stadt Habinghorst hatte für den gestrigen Sonntag zu einem Gemeinschaftserlebnis auf die Ohmstraße eingeladen. Und die Anwohner der Nachbarschaft hatten sich zu diesem internationalen Fest eingefunden.



Gastfreundschaft und kulturelle Leckerbissen erfreuten auch eine Reihe von Mitgliedern des hiesigen Stadtverbandes der Partei DIE LINKE auf diesem toll organisierten Straßenfest in Habinghorst. Gemeinsames Tanzen und Singen bis in den Abend lockte zahlreiche Besucher an. Ein schönes Beispiel, miteinander Lebensfreude zu teilen.